Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Brauchen wir einen Bundespräsident? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (10): « first ... « previous 2 3 [4] 5 6 next » ... last » Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Brauchen wir einen Bundespräsident?
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 18.11.2016 10:52
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 20.11.2016 11:33
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 20.11.2016 20:46
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 21.11.2016 13:22
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 21.11.2016 20:19
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 23.11.2016 16:37
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 23.11.2016 22:18
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 25.11.2016 17:03
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 25.11.2016 20:38
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 26.11.2016 11:47
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 26.11.2016 20:30
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 27.11.2016 09:12
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 27.11.2016 00:12
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 28.11.2016 22:34
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? nicolai 29.11.2016 17:39
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 29.11.2016 16:08
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? nicolai 29.11.2016 18:06
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 29.11.2016 18:56
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 29.11.2016 20:45
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 30.11.2016 20:27
Next Page »

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Interessant sind fogende Fakten:

Wird in Ö der Grüne oder der FPÖ-eler BP,

und in D der BP-Kandidat der Linken, der Professor für Sozialrecht, wieviel aussichtslose Stimmen erzielt er im WK?

WSteinmeier hängt in den Socken Kurath, Hartz 4 und BND+Arbeit im Irak-Krieg; alles mit Unreinheiten behaftet!
Daher kein guter Kandidat für BP in D!

__________________

Abzeichen des Feuers
18.11.2016 10:52 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Interessant sind fogende Fakten:

Wird in Ö der Grüne oder der FPÖ-eler BP,

und in D der BP-Kandidat der Linken, der Professor für Sozialrecht, wieviel aussichtslose Stimmen erzielt er im WK?

WSteinmeier hängt in den Socken Kurath, Hartz 4 und BND+Arbeit im Irak-Krieg; alles mit Unreinheiten behaftet!
Daher kein guter Kandidat für BP in D!


Man kann über Deutschland, die SPD oder Herrn Steinmeier denken und sagen, was immer man will, aber so tief gesunken sind wir noch nicht, dass wir einen Politiker der AfD zum Bundespräsidenten machen oder wählen würden. Es scheint aber in Österreich, wenn man mal von der KPÖ absieht, keine wirkliche Bereitschaft zu geben, sich mit dieser Problematik etwas genauer befassen zu wollen.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
20.11.2016 11:33 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Der BP- Kanditat Steinmeier ist noch nicht zum BP gewählt und schon wirbt sein Buchverlag werbemaessig mit dem Titel " das WSteinmeier schon als BP gewählt wäre" um Auflagehoehe.

Somit hat WSteinmeier sowenig Respekt vom BP-Amt wie ich: Daher schafft es ab!


- Dies sollte man so sagen und schreiben dürfen!-

__________________

Abzeichen des Feuers
20.11.2016 20:46 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Der BP- Kanditat Steinmeier ist noch nicht zum BP gewählt und schon wirbt sein Buchverlag werbemaessig mit dem Titel " das WSteinmeier schon als BP gewählt wäre" um Auflagehoehe.

Somit hat WSteinmeier sowenig Respekt vom BP-Amt wie ich: Daher schafft es ab!


- Dies sollte man so sagen und schreiben dürfen!-


Ich wage ja zu bezweifeln, dass er, sollte es so sein, wie du behauptest, davon etwas gewusst hat. Veranlasst hat er es sicherlich nicht.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
21.11.2016 13:22 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Lt. seinem Verlag wurde WSteinmeier von dem Werbefeldzug ausführlich in Kenntnis gesetzt; ob sich der wohl zukünftige BP sich die Mühe machte, Jenes durchzulesen, bleibt offen!

__________________

Abzeichen des Feuers
21.11.2016 20:19 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Lt. seinem Verlag wurde WSteinmeier von dem Werbefeldzug ausführlich in Kenntnis gesetzt; ob sich der wohl zukünftige BP sich die Mühe machte, Jenes durchzulesen, bleibt offen!



Ganz so klar scheint das nicht zu sein.....http://www.focus.de/politik/videos/der-k...id_6232152.html
http://www.n-tv.de/politik/Steinmeier-is...le19135946.html

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
23.11.2016 16:37 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ich berufe mich auf die Aussage seines Verlages. Wahrscheinlich hätte WSteinmeier die Chance gehabt, es zuunterbinden: Die Voreilige Benennung zum BP.

Trotzalledem wäre mir der personelle Vorschlag der Linken als BP lieber und mehr als WSteinmeier ein BP fürs ganze Volk, auch für die unteren Schichten!

__________________

Abzeichen des Feuers
23.11.2016 22:18 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Ich berufe mich auf die Aussage seines Verlages. Wahrscheinlich hätte WSteinmeier die Chance gehabt, es zuunterbinden: Die Voreilige Benennung zum BP.

Trotzalledem wäre mir der personelle Vorschlag der Linken als BP lieber und mehr als WSteinmeier ein BP fürs ganze Volk, auch für die unteren Schichten!


Mir wäre Herr Butterwegge auch lieber, aber man fragt mich ja nicht.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
25.11.2016 17:03 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Vielleicht hat WSteinmeier irgendwo noch ein faules Ei liegen, dessen Ausbrüten ihn den Kopf kostet?
Wäre zu wünschen!


In Österreich sind doch auch bald die BP-Wahlen, wer da wohl den Trohn besteigt?

Wir könnten ja den WSteinmeier abgeben! lachmitot

__________________

Abzeichen des Feuers
25.11.2016 20:38 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Vielleicht hat WSteinmeier irgendwo noch ein faules Ei liegen, dessen Ausbrüten ihn den Kopf kostet?
Wäre zu wünschen!


In Österreich sind doch auch bald die BP-Wahlen, wer da wohl den Trohn besteigt?

Wir könnten ja den WSteinmeier abgeben! lachmitot


Man könnte sich diese "fernösterliche" Eiersuche womöglich sparen, wenn man den ganzen Prozess etwas demokratischer und transparenter gestalten würde. Mein Vorschlag: Jede Bundestagsfraktion stellt einen eigenen Kandidaten auf, die sich dann einer regulären Wahl (jeder Bürger hat eine Stimme) zu stellen haben. Aber das bekommen wir ja in Deutschland nicht hin. So bleibt dieses ungute Gefühl, dass es sich hierbei um ein reines Parteigeschacher handeln könnte.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
26.11.2016 11:47 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Oder wie in San Marino: 2 BP's. lachmitot

Aber Dein Vorschlag wäre in Ordnung!

__________________

Abzeichen des Feuers
26.11.2016 20:30 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Oder wie in San Marino: 2 BP's. lachmitot


Das kommt uns ja, und du hast dich ja schon über die Kosten beklagt, noch teurer. Lachen

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
27.11.2016 09:12 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

RAMON das wäre doch auch akzeptabel?

ROLAND was ist Deine Ansicht?

__________________

Abzeichen des Feuers
27.11.2016 00:12 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ROLAND ist fast täglich im Forum, aber leider meistens a la taubstumm. Ist aber nicht abwertend gemeint, aber das Forum könnte sein aktives Wirken gebrauchen. sei es, wenn er mich nur einen Idioten nennt.

PM fehlt halt!

RAMON:
Man könnte doch auch den BP-Gehalt auf jene Zwei- siehe San Marino- aufteilen! Dann wäre es nicht teuer!

Hoffentlich packt es in Ö der Grüne den BP-Posten, schade das die Kommunisten keinen Einfluss darauf haben!

__________________

Abzeichen des Feuers
28.11.2016 22:34 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
ROLAND ist fast täglich im Forum, aber leider meistens a la taubstumm. Ist aber nicht abwertend gemeint, aber das Forum könnte sein aktives Wirken gebrauchen. sei es, wenn er mich nur einen Idioten nennt.


...also wenn´s nur daran liegt, das kann ich sicherlich ebensogut : IDIOT ! lachmitot

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
29.11.2016 17:39 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Bundespräsident - Es kann nur einen geben. Lachen

Und was Österreich anbelangt, so siehst du doch hier, was es unsere Nachbarn interessiert, wer zukünftig ihr Land repräsentiert. Da muss nur jemand gegen das Establishment sein, sich als Stimme des Volkes hinstellen, und schon ist ihr Hass auf Politik und Politiker zu jeder Schandtat bereit. Da darf es dann auch ein "Rechtspopulist sein, dessen faschistoiden Züge nur deshalb nicht gesehen werden, weil er ihnen die passenden Feindbilder liefert.

https://www.youtube.com/watch?v=uWzzbmvSpCQ

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
29.11.2016 16:08 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Au contraire - es interessiert "die Nachbarn" sehr wohl, wer ihr Land für die nächsten sechs Jahre vertreten, bzw. diesem vorstehen wird.
Was allerdings von vielen "Nichtösterreichern" (und leider auch von so manchen Österreichern) kaum verstanden wird, ist die Tatsache, daß, während es sich bei Herrn Hofer von Anfang an um den deklarierten Parteikandidaten der "F" gehandelt hat, mit welchem diese "Partei" zur versuchsweisen politischen Machtprobe angetreten ist, Herr van der Bellen ein (trotz ehemaliger "grüner" Vergangenheit) unabhängiger, beileibe nicht von allen "Nicht-Hofer-Wählern" gewünschter Kompromißkandidat (der anderen Parteien) ist, der gar nicht aus eigenem Antrieb angetreten wäre und dessen einzigen tatsächlichen "Bonus" es darstellt, quasi der "Hofer-Verhinderer" zu sein.
Und bedauerlicherweise ist es dem österreichischen Wahlvolk nicht wirklich zu verübeln, angesichts von seit Jahren, ja Jahrzehnten hierzulande erlebbarer Ignoranz, Korruption und Unfähigkeit eigentlich aller etablierter politischer Parteien diesen vermittels der Stimmabgabe für einen Populisten (ob rechts oder nicht) einen Denkzettel zu verpassen.
Bei weitem nicht alle, die nächsten Sonntag Herrn Hofer ihre Stimme geben werden möchten wirklich eine "Hofer-Strache-FPÖ"-Regierung oder sind dem "rechten Lager" zuzurechnen, aber Herr van der Bellen ist nur für wenige, die ihm ihre Stimme geben werden ein tatsächlich wählbarer Kandidat; es hat eben an wirklichen Alternativen gemangelt...

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
29.11.2016 18:06 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Au contraire - es interessiert "die Nachbarn" sehr wohl, wer ihr Land für die nächsten sechs Jahre vertreten, bzw. diesem vorstehen wird.
Was allerdings von vielen "Nichtösterreichern" (und leider auch von so manchen Österreichern) kaum verstanden wird, ist die Tatsache, daß, während es sich bei Herrn Hofer von Anfang an um den deklarierten Parteikandidaten der "F" gehandelt hat, mit welchem diese "Partei" zur versuchsweisen politischen Machtprobe angetreten ist, Herr van der Bellen ein (trotz ehemaliger "grüner" Vergangenheit) unabhängiger, beileibe nicht von allen "Nicht-Hofer-Wählern" gewünschter Kompromißkandidat (der anderen Parteien) ist, der gar nicht aus eigenem Antrieb angetreten wäre und dessen einzigen tatsächlichen "Bonus" es darstellt, quasi der "Hofer-Verhinderer" zu sein.
Und bedauerlicherweise ist es dem österreichischen Wahlvolk nicht wirklich zu verübeln, angesichts von seit Jahren, ja Jahrzehnten hierzulande erlebbarer Ignoranz, Korruption und Unfähigkeit eigentlich aller etablierter politischer Parteien diesen vermittels der Stimmabgabe für einen Populisten (ob rechts oder nicht) einen Denkzettel zu verpassen.
Bei weitem nicht alle, die nächsten Sonntag Herrn Hofer ihre Stimme geben werden möchten wirklich eine "Hofer-Strache-FPÖ"-Regierung oder sind dem "rechten Lager" zuzurechnen, aber Herr van der Bellen ist nur für wenige, die ihm ihre Stimme geben werden ein tatsächlich wählbarer Kandidat; es hat eben an wirklichen Alternativen gemangelt...


Genau, die Geister, die ihr selbst erschaffen oder gemacht habt, werdet ihr jetzt nicht mehr los. Jetzt muss man nur noch Van der Bellen so sehr durch den Dreck ziehen, ihn als nicht wählbar hinstellen, bis man sein "Ich (Wir) konnten ja nicht anders" als alternativlos präsentieren kann. Hatten wir das nicht schon einmal: Die Kommunisten bewerfen die Demokraten und die Demokratie so lange mit Dreck, bis alles braun ist?

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
29.11.2016 18:56 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ein DTrump-Trojaner-Einsatz? lachmitot

__________________

Abzeichen des Feuers
29.11.2016 20:45 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,337

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Es riecht in Ö nach Trump bei der BP-Wahl!

__________________

Abzeichen des Feuers
30.11.2016 20:27 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (10): « first ... « previous 2 3 [4] 5 6 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Brauchen wir einen Bundespräsident?

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum