Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Islam » Türkei und Religionsfreiheit » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Türkei und Religionsfreiheit
Posts in this Thread Author Date
 Türkei und Religionsfreiheit Der Brunnen ohne Krug 26.04.2016 23:10
 RE: Türkei und Religionsfreiheit myself 27.04.2016 00:48
 RE: Türkei und Religionsfreiheit Ramon 27.04.2016 09:54
 RE: Türkei und Religionsfreiheit myself 28.04.2016 02:54
 RE: Türkei und Religionsfreiheit Ramon 28.04.2016 11:52
 RE: Türkei und Religionsfreiheit myself 29.04.2016 02:59
 RE: Türkei und Religionsfreiheit nicolai 30.04.2016 11:02

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Die Türkei, Mitglied des Europarates, wurde vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) wegen der Verletzung der Religionsfreiheit von Aleviten verurteilt:

"Das Urteil könnte Folgen für die Beitrittsverhandlungen der Türkei zur EU haben. Die EU-Kommission hatte die Diskriminierung der Aleviten in der Türkei bereits in der Vergangenheit kritisiert und auf die Religionsfreiheit verwiesen, zu der alle EU-Staaten verpflichtet seien."^1

^1 http://religion.orf.at/stories/2770866/
26.04.2016 23:10
myself
Dozent/in+


Registration Date: 04.07.2007
Posts: 746
Herkunft: von Daheim

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Das ist nur Augenwischerei, die werden nichts tun, denn es geht um Profit.
Die Türkei in die EU zu lassen wird nichts ändern sondern nur mehr Steinzeitmoslems nach Europa spülen, unseren Politikern ist es mehr oder weniger egal was da abgeht, die Merkl geht ja auch wieder auf Staatsbesuch um dem Sultan einen zu blasen, der alles in seiner Macht stehende unternimmt um den einst laizistischen Staat Türkei in einen islamistischen Staat umzubauen.
Wäre es doch wie früher wo das Militär von Zeit zu Zeit den Fanatikern in den Arsch tritt und die Macht übernimmt. Anders scheint es wohl nicht zu gehen.

__________________
"Ich wünsche mir eine Welt in der ich Wasser aus dem Klo trinken kann ohne krank zu werden" - Lt. Frank Drebin-
27.04.2016 00:48 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von myself
Das ist nur Augenwischerei, die werden nichts tun, denn es geht um Profit.
Die Türkei in die EU zu lassen wird nichts ändern sondern nur mehr Steinzeitmoslems nach Europa spülen, unseren Politikern ist es mehr oder weniger egal was da abgeht, die Merkl geht ja auch wieder auf Staatsbesuch um dem Sultan einen zu blasen, der alles in seiner Macht stehende unternimmt um den einst laizistischen Staat Türkei in einen islamistischen Staat umzubauen.
Wäre es doch wie früher wo das Militär von Zeit zu Zeit den Fanatikern in den Arsch tritt und die Macht übernimmt. Anders scheint es wohl nicht zu gehen.


Die Frau heißt Merkel, und wenn Du hier einen "Sexskandal" siehst, den Du mit Fakten untermauern kannst, dann wäre ich Dir, für die Aufzählung oder Nennung selbiger, äußerst dankbar.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
27.04.2016 09:54 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
myself
Dozent/in+


Registration Date: 04.07.2007
Posts: 746
Herkunft: von Daheim

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ob Merkl, Merkel, oder Ferkel Tippfehler kann man verzeihen, oder?

Das mt dem Blasen ist im Übertragenen Sinne zu verstehen, dh die dt. Kanzlerin wird sich vor dem Türkischen "Beinahediktator" unnötig erniedrigen und Alles tun um diesen zufrieden zu stellen.

btw.: Fürchtest Du eine Anzeige wegen Beleidigung zweier Staatsoberhäupter? ;-D

__________________
"Ich wünsche mir eine Welt in der ich Wasser aus dem Klo trinken kann ohne krank zu werden" - Lt. Frank Drebin-
28.04.2016 02:54 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von myself
Ob Merkl, Merkel, oder Ferkel Tippfehler kann man verzeihen, oder?

Das mt dem Blasen ist im Übertragenen Sinne zu verstehen, dh die dt. Kanzlerin wird sich vor dem Türkischen "Beinahediktator" unnötig erniedrigen und Alles tun um diesen zufrieden zu stellen.

btw.: Fürchtest Du eine Anzeige wegen Beleidigung zweier Staatsoberhäupter? ;-D


Es mag ja für Deine Freundin eine unnötige Erniedrigung darstellen, Dir einen blasen zu müssen, aber solch negative Erfahrungen gleich eins zu eins auf die Politik übertragen zu wollen, scheint mir doch etwas arg gewagt.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
28.04.2016 11:52 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
myself
Dozent/in+


Registration Date: 04.07.2007
Posts: 746
Herkunft: von Daheim

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Augenzwinkern
Ich denke für Merkel ist es das, schau Dir mal der Merkel ihr Gesicht an wenn sie mit dem Erdowahn zusammen ist.

Solche Witze sind übrigens nicht meine Idee sondern sehr weit verbreitet, aber natürlich nicht sehr geschmackvoll.

__________________
"Ich wünsche mir eine Welt in der ich Wasser aus dem Klo trinken kann ohne krank zu werden" - Lt. Frank Drebin-
29.04.2016 02:59 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,047
Herkunft: Graz

RE: Türkei und Religionsfreiheit antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Naja, der Herr Erdogan ist zwar auch nicht gerade ein Adonis, aber in Anbetracht der optischen Beschaffenheit von "Mutti Merkel" könnte ich mir gut vorstellen, daß das Vergnügen dabei eher auf ihrer Seite zu finden wäre...
Gab übrigens vor noch gar nicht so langer Zeit einen (alternden) italienischen Pornostar des Künstlernamens "Cicciolina", der es mit einem ähnlich gelagerten Versprechen, seine "potenziellen" Wähler betreffend, bis ins italienische Parlament geschafft hat. Wobei diese Dame eine weitaus realistischere und (meiner Ansicht nach) bessere politische Linie vertritt als Frau Merkel...

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
30.04.2016 11:02 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Islam » Türkei und Religionsfreiheit

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum