Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Islam » Je suis... » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Je suis...
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Je suis... Sokrates A. Theophilos 25.11.2015 02:19
 RE: Je suis... marven 25.11.2015 07:51
 RE: Je suis... Sokrates A. Theophilos 26.11.2015 00:04
 RE: Je suis... marven 26.11.2015 07:55
 RE: Je suis... Sokrates A. Theophilos 27.11.2015 03:54
 RE: Je suis... BlackWiddow 26.11.2015 14:17
 RE: Je suis... Sokrates A. Theophilos 27.11.2015 04:00
 RE: Je suis... Ramon 25.11.2015 09:23

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Sokrates A. Theophilos Sokrates A. Theophilos is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-212.jpg

Registration Date: 15.11.2012
Posts: 2,154
Herkunft: Obstweinquadrant

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Abgesehen davon, dass Nicolai völlig recht hat, vermute ich, dass du mit der Singularität eher gemeint hast, dass das Prinzip des Selbstmordattentäters ein USP (Alleinstellungsmerkmal) des Islam ist.

Sooo eng betrachtet mag dies vielleicht sogar zutreffen. Aber aus einer höheren Perspektive (z.B.: wieviel zählt ein Leben im Verhältnis zum reinen Glauben), ist das vollkommen irrelevant, da so etwas Abstraktes wie es der religiöse Glauben darstellt, niemals höher zu gewichten ist als ein Leben.

__________________
Religion ist der Stachel im Fleisch der Vernunft!
Glaubst du noch, oder denkst du schon!
25.11.2015 02:19 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
marven marven is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-201.jpg

Registration Date: 02.05.2012
Posts: 1,445
Herkunft: Wien

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Es ist sehr wohl relevant ob Verrückte bereit sind sich selbst in die Luft zu sprengen.

__________________
Ich zweifle, also denke ich.
25.11.2015 07:51 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Sokrates A. Theophilos Sokrates A. Theophilos is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-212.jpg

Registration Date: 15.11.2012
Posts: 2,154
Herkunft: Obstweinquadrant

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von marven
Es ist sehr wohl relevant ob Verrückte bereit sind sich selbst in die Luft zu sprengen.

Nein, weil hätten sie die politische, wirtschaftliche, technische und militärische Möglichkeit die Kuffar umzubringen, ohne sich selbst zu gefährden, dann würden sie das tun.
Lediglich ihre Unterlegenheit gegenüber dem Rest der Welt zwingt sie zu diesen Verzweiflungshandlung.

So wie auch die Christen in ihrer Verzweiflung die Kreuzzüge gestartet haben.

__________________
Religion ist der Stachel im Fleisch der Vernunft!
Glaubst du noch, oder denkst du schon!
26.11.2015 00:04 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
marven marven is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-201.jpg

Registration Date: 02.05.2012
Posts: 1,445
Herkunft: Wien

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Es ist der Glaube automatisch ins Paradies zu kommen wenn man im Heiligen Krieg stirbt, die sie dazu anstiftet.
Moslems leben in ständiger Angst vor dem Höllenfeuer und sind daher für jede Freikarte ins Paradies dankbar.

__________________
Ich zweifle, also denke ich.
26.11.2015 07:55 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Sokrates A. Theophilos Sokrates A. Theophilos is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-212.jpg

Registration Date: 15.11.2012
Posts: 2,154
Herkunft: Obstweinquadrant

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von marven
Es ist der Glaube automatisch ins Paradies zu kommen wenn man im Heiligen Krieg stirbt, die sie dazu anstiftet.
Moslems leben in ständiger Angst vor dem Höllenfeuer und sind daher für jede Freikarte ins Paradies dankbar.

Ohne Aufklärung und rationalem Denken wäre der einzige Unterschied zum Christentum der dass sich die christlichen Gotteskrieger im Himmel wiederzufinden glauben würden.

__________________
Religion ist der Stachel im Fleisch der Vernunft!
Glaubst du noch, oder denkst du schon!
27.11.2015 03:54 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
BlackWiddow BlackWiddow is a female
Moderator


images/avatars/avatar-107.gif

Registration Date: 06.12.2008
Posts: 2,639
Herkunft: Weinvietel

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Erschütternd, dass einer Religion nur der Tod ihrer Jugend nützlich ist und nicht deren Leben. Und dass es überhaupt möglich ist, junge Menschen soweit zu bringen, ihr Leben so zu verachten - es hat offensichtlich keine Sozialisierung stattgefunden.

__________________

Alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht. J.-W. v. Goethe, FAUST I (nach einem Buddha-Zitat)
26.11.2015 14:17 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Sokrates A. Theophilos Sokrates A. Theophilos is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-212.jpg

Registration Date: 15.11.2012
Posts: 2,154
Herkunft: Obstweinquadrant

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von BlackWiddow
Erschütternd, dass einer Religion nur der Tod ihrer Jugend nützlich ist und nicht deren Leben. Und dass es überhaupt möglich ist, junge Menschen soweit zu bringen, ihr Leben so zu verachten - es hat offensichtlich keine Sozialisierung stattgefunden.

Das siehst du falsch. Die wirklich Gläubigen setzen alles daran viele Kinder zu bekommen, um Kanonenfutter für den einzig wahren Glauben zu produzieren.

Habe mal ne Doku aus Pakistan gesehen, in der die Frauen genau so argumentiert haben. Die wären verdammt enttäuscht, wenn keiner ihrer Söhne als Märtyrer ins Paradies eingehen würde.

Auch eine Form der Altersversorgung. lachmitot

__________________
Religion ist der Stachel im Fleisch der Vernunft!
Glaubst du noch, oder denkst du schon!
27.11.2015 04:00 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von marven
Die Singularität des islamistischen Selbstmordattentäters ist ein Fakt.


Wobei es auch ihnen primär darum geht, Menschen zu töten und (oder) einen möglichst großen Schaden anzurichten. Aber wie so oft bei Leuten, die gerne töten und vernichten, wird das eigene "Opfer" und die eigene "Opferbereitschaft" in den Vordergrund gedrängt.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
25.11.2015 09:23 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Islam » Je suis...

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum