Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Philosophie » Menscheln » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Menscheln
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Menscheln Ramon 05.04.2015 10:08
 RE: Menscheln nicolai 05.04.2015 11:09
 RE: Menscheln Ramon 05.04.2015 11:11
 RE: Menscheln Skeptiker 04.04.2015 13:05
 RE: Menscheln nicolai 04.04.2015 13:20
 RE: Menscheln Ramon 04.04.2015 17:41
 RE: Menscheln marven 04.04.2015 16:39
 RE: Menscheln BlackWiddow 04.04.2015 10:23
 RE: Menscheln nicolai 06.04.2015 12:26
 RE: Menscheln peter mitterstöger 07.04.2015 04:37

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Dazöö kan Schmoarrn, i woar letzte Wochn bei Eich draussen; do san de "deutschen Wertarbeiten" glei schippelweis umanaundagflogen in da Gegend...
...und de Goartenzwerg hobts sowiasou olle aus Tschechien (neoliberal, waal de san hoit büllicha duatn) oda aus China (proletarisch, waal Plastik no büllicha is) importiert. Happy
Oba zum Glick woar bis Freitog daunn olles wieda hoibwegs normal, damit si Eichare gaunzn Deppatn wieda hoben gaunz normal auf da Autobauhn im Ostaurlaubsstau dasteßn hobn kennan... lachmitot


Das war nur der Plunder, den es von der anderen Innseite rüber geweht hat.
IMGP101ssoi2.jpg

Ramon has attached this image (reduced version):
IMGP101ssoi2.jpg



__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
05.04.2015 10:08 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Erstaunlich - daß da Wind gaunze Haisa in da Gegend umawaht, des hob i bis jetzt nua vun de Amis kennt; schaut iagendwia goar net so noch "Plunda" aus, de schwedische Hoizhittn... Augenzwinkern

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
05.04.2015 11:09 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Erstaunlich - daß da Wind gaunze Haisa in da Gegend umawaht, des hob i bis jetzt nua vun de Amis kennt; schaut iagendwia goar net so noch "Plunda" aus, de schwedische Hoizhittn... Augenzwinkern


Ist kein Holz, ich hab sie nur rot anstreichen lassen. Lachen

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
05.04.2015 11:11 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Skeptiker Skeptiker is a male
Professor/in+


images/avatars/avatar-138.gif

Registration Date: 27.09.2007
Posts: 1,137
Herkunft: Wen interessiert´s?

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Dann definier´ Er mir doch einmal den Begriff "Mensch" !
Was macht ihn den aus, den "Menschen", worin, vermeint Er, unterscheidet sich jener denn vom Tier der Gattung "homo sapiens" ? Oder vom Tier ganz allgemein ?
Und erscheint Ihm der "Übermensch" nach Nietzsche als erstrebenswertes Ziel, oder eher doch als faschistoid miefige Schwadroniererei eines syphilitischen Möchtegerns verflossener Jahrhunderte ?


Ich habe auch extreme Schwierigkeiten mit diesem Begriff. Selbst wenn man die Nazizeit ausblendet, ist der Begriff Übermensch rassistisch und ich ordne das als geistige Waffe ein.

Es ist ein bedauerlicher Fakt, dass Darwin als wissenschaftliche Begründung für einige diktatorische Ideologien missbraucht wurde. Auch Marx war von Darwins Evolutionstheorie begeistert. Aber ich denke, dass es eher Engels war, der versuchte die Evolutionstheorie in den Marxismus einzuführen. Von der sexuellen Evolution wollte jedoch kein Ideologe etwas wissen.

__________________
Zweifel schützt vor Lügen
04.04.2015 13:05 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Skeptiker
Von der sexuellen Evolution wollte jedoch kein Ideologe etwas wissen.


Ääh, sorry ? Ich fürchte, ich kann Dir diesbezüglich nicht ganz folgen...
Pudan is pudan, oda ? Vielleicht etwas phantasievoller oder "ausgefallener" in einzelnen Fällen, aber im Prinzip immer noch so wie vor ein paar Millionen Jahren, denk´ ich (in vitro - Fertilisation und dergleichen einmal außen vorgelassen).

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
04.04.2015 13:20 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,695
Herkunft: Niederbayern

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Skeptiker
[

Ich habe auch extreme Schwierigkeiten mit diesem Begriff. Selbst wenn man die Nazizeit ausblendet, ist der Begriff Übermensch rassistisch und ich ordne das als geistige Waffe ein.

Es ist ein bedauerlicher Fakt, dass Darwin als wissenschaftliche Begründung für einige diktatorische Ideologien missbraucht wurde. Auch Marx war von Darwins Evolutionstheorie begeistert. Aber ich denke, dass es eher Engels war, der versuchte die Evolutionstheorie in den Marxismus einzuführen. Von der sexuellen Evolution wollte jedoch kein Ideologe etwas wissen.


Da sich Marxisten und Kommunisten nun mal der Aufklärung (wenn es nicht gerade die eigene Ideologie betraf) verpflichtet sahen, war es doch nur natürlich, dass sie die Ideen von Darwin aufgriffen und integrierten. Und was den Übermenschen betrifft, so sehe ich hier, wenn ich Nietzsche lese, keinen Rassismus.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
04.04.2015 17:41 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
marven marven is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-201.jpg

Registration Date: 02.05.2012
Posts: 1,445
Herkunft: Wien

RE: Menscheln antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Manchmal verhalten sich Menschen wie Roboter.
Letztens kamen 2 Kollegen ins Büro um mich von einer Sache zu überzeugen.
Dummerweise war ich schon vorher überzeugt, doch damit waren sie überfordert.
Das war in ihrem Plan irgendwie nicht vorgesehen, also redeten sie endlos auf mich ein, wie in einem Verkaufsgespräch. Alle meine Einwürfe das ich schon lange die Situation eingesehen habe und sie doch jetzt bitte mit der Umsetzung anfangen sollten, prallten an ihnen ab.
Sie wollten mich überzeugen, konnten das aber nicht, weil ich schon überzeugt war.
Ihr Gehirn war in einer Endlosschleife gefangen.

__________________
Ich zweifle, also denke ich.
04.04.2015 16:39 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
BlackWiddow BlackWiddow is a female
Moderator


images/avatars/avatar-107.gif

Registration Date: 06.12.2008
Posts: 2,639
Herkunft: Weinvietel

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Für mich gibts Hunde und die restlichen Tiere incl. Pan, von dem sich einige fälschlicherweise als "sapiens" bezeichnen Happy Happy Happy

__________________

Alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht. J.-W. v. Goethe, FAUST I (nach einem Buddha-Zitat)
04.04.2015 10:23 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ist eigentlich schon einmal jemandem aufgefallen, daß "homo sapiens sapiens" das einzige Säugetier ist, das ständig bestrebt ist, mehr materielle Güter anzuhäufen, als es für seine Selbsterhaltung benötigt ?
Was meiner Ansicht nach auch den hauptsächlichen Grund für beinahe alle Probleme dieser Welt darstellt...

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
06.04.2015 12:26 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

Thread Starter Thread Started by peter mitterstöger
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Ist eigentlich schon einmal jemandem aufgefallen, daß "homo sapiens sapiens" das einzige Säugetier ist, das ständig bestrebt ist, mehr materielle Güter anzuhäufen, als es für seine Selbsterhaltung benötigt ?
Was meiner Ansicht nach auch den hauptsächlichen Grund für beinahe alle Probleme dieser Welt darstellt...


das ist durchaus ein guter Punkt. Wenngleich auch ein schlechter. Das Mehren war immer ein vernünftiger Urtrieb des Menschen.
Wenn es auch leider oft in Blasen und Uferloses führt.

__________________
veni, vidi, witzig
07.04.2015 04:37 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Philosophie » Menscheln

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum