Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Sonstige, Sekten und Ideologien » Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (16): « first ... « previous 2 3 [4] 5 6 next » ... last » Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"?
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? peter mitterstöger 14.12.2014 15:49
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 14.12.2014 16:02
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 16.12.2014 16:55
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 16.12.2014 17:05
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 17.12.2014 16:10
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? ALO Atheist 17.12.2014 17:06
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 17.12.2014 17:14
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? ALO Atheist 18.12.2014 17:22
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 18.12.2014 19:59
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? ALO Atheist 18.12.2014 20:03
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 25.12.2014 18:11
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? peter mitterstöger 25.12.2014 18:15
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 25.12.2014 18:21
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? peter mitterstöger 25.12.2014 18:23
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 25.12.2014 18:30
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Ramon 26.12.2014 11:21
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 26.12.2014 11:48
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Ramon 26.12.2014 11:52
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Der Brunnen ohne Krug 26.12.2014 11:56
 RE: Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"? Ramon 26.12.2014 11:59
Next Page »

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

ich denke und hoffe, dass die überwiegende Mehrheit der Atheisten heute nirgendwo "organisiert" sind. Aber, man kann ja darüber reden. Und das tue ich ja hiermit. Ich bemühe mich wenigstens und seh mich da allein auf weiter Flur.

__________________
veni, vidi, witzig
14.12.2014 15:49 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von peter mitterstöger
ich denke und hoffe, dass die überwiegende Mehrheit der Atheisten heute nirgendwo "organisiert" sind.


Ja, "die überwiegende Mehrheit der Atheisten" ist ganz offenkundig nicht in atheistischen Vereinen Mitglied (denn dann hätten die viel mehr Mitglieder als sie derzeit haben), aber bei denen, die heutzutage einem atheistischen Verein angehören: Bist du dir bei denen sicher, dass sie mehrheitlich nicht "ideologisch organisiert" sind?
14.12.2014 16:02
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
quote:
Original von Ramon
Mir fällt jetzt nur eine Person ein, die es gern sähe, wenn besagter Vereinsdingsbums irgendwo und irgendwann gebraucht werden würde.


...ooh, mir fielen da weitaus mehr ein - etwa diverse Kirchenstrategen, die sich bereits jetzt die Hände reiben angesichts ihres Teilsieges, der darin besteht, daß es "Atheisten" gibt, die sich als einer (wenn auch angeblich atheistischen) "Religion" zugehörig bezeichnen.


Meinst du etwa, dass z.B. die Katholische Kirche in Österreich die ARG (§ im Grunde genommen braucht?
16.12.2014 16:55
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Hallo Nicolai, findest du es denn schrecklich, wenn sich Atheisten zum Atheismus der ARG (§ bekennen und gleichzeitig etwas bilden, was man (auch aus rechtlicher Sicht) als "Religion" betrachten kann?
16.12.2014 17:05
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ich bin überzeugt davon, dass die ARG keine "Strohpuppen"-Gesellschaft der Katholischen Kirche zur Verwirrung bzw. "Abwerbung" der Atheisten ist.
17.12.2014 16:10
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
Pfeil antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

http://derstandard.at/1317019886736/Wir-glauben-oder-es-ist-so
17.12.2014 17:06 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

Eh, ich kenne diesen Leserkommentar. Ein kurzes Zitat daraus:

"Der Text des Referats für Weltanschauungsfragen schreibt hingegen der ARG (§ zu, 'mit ihrer Gründung Verwirrung erzeugen' zu wollen. Ein 'Verwirrer' ist in der geistlichen Tradition der römisch-katholischen Kirche ganz besonders einer: nämlich der Teufel."

Aus dem Bereich der Katholischen Kirche kommt also die durchaus offen ausgesprochene Vermutung, die ARG (§ wolle Verwirrung erzeugen. Das macht es in meinen Augen eher unwahrscheinlich, dass die Katholische Kirche sich eine ARG (§ halten" würde, um selber Verwirrung zu schaffen.
17.12.2014 17:14
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ist der Teufel nicht in erster Linie ein Lügner? Joh 8,44: "Ihr habt den Teufel zum Vater und ihr wollt das tun, wonach es euren Vater verlangt. Er war ein Mörder von Anfang an. Und er steht nicht in der Wahrheit; denn es ist keine Wahrheit in ihm. Wenn er lügt, sagt er das, was aus ihm selbst kommt; denn er ist ein Lügner und ist der Vater der Lüge." Siehe uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/joh8.html#44

Und ist Gott selbst nicht der bessere Verwirrer? 1. Mose 11, siehe bibleserver.com/text/LUT/1.Mose11

Jetzt wissen die Kinder in der Schule auch, wem sie den Fremdsprachenunterricht zu verdanken haben.
18.12.2014 17:22 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Und ist Gott selbst nicht der bessere Verwirrer? 1. Mose 11, siehe bibleserver.com/text/LUT/1.Mose11

Jetzt wissen die Kinder in der Schule auch, wem sie den Fremdsprachenunterricht zu verdanken haben.


Bitte verwirre mich nicht! smile
18.12.2014 19:59
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Anständige Menschen verwirren nicht, aber ein bisschen Verwirrung ist immer gut, damit es nicht langweilig wird.

PS: Jetzt kommt etwas ganz Seltenes von mir: ein smile
18.12.2014 20:03 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Wer ist sich jetzt schon sicher, dass es die ARG (§ auch im kommenden Jahr 2015 nicht schaffen wird, 300 Mitglieder zu erreichen und einen Antrag beim Kultusamt zu stellen?

Und als Zusatzfrage für die, die sich jetzt schon sicher sind: Warum bist du dir da sicher?

Denker
25.12.2014 18:11
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

brauchst dir ja nur hier die lausige Diskussion anschauen. Kein einziges Schäflein hast gewonnen. Augen rollen

__________________
veni, vidi, witzig
25.12.2014 18:15 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Wäre es realistisch, dich zu denen zu zählen, die sich diesbezüglich jetzt schon sicher sind?
25.12.2014 18:21
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ich bin bestenfalls Sympathisant. Vermeide Mitgliedstätigkeit überall und überhaupt. Nicht einmal ein Abo kommt für mich infrage.

__________________
veni, vidi, witzig
25.12.2014 18:23 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Und ich bin mir fast sicher, dass die ARG (§ es 2015 schaffen wird, 300 Mitglieder zu erreichen und damit den Antrag beim Kultusamt stellen zu können.
25.12.2014 18:30
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,705
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von peter mitterstöger



brauchst dir ja nur hier die lausige Diskussion anschauen. Kein einziges Schäflein hast gewonnen. Augen rollen


Er hat die Mitleidsnummer noch nicht ausprobiert. Und wenn man bedenkt, dass hier schon unzählige Kommentare verfasst wurden, nur um eine Lachnummer am Leben zu erhalten, die keine 10 Mitglieder vorweisen kann, dann mag das zwar lächerlich, aber sicherlich nicht lausig sein.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster der Woche Poster des Monats
26.12.2014 11:21 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

Mir scheint, dass zumindest du zu denen gehörst, die sich jetzt schon sicher sind, dass es die ARG (§ auch im kommenden Jahr 2015 nicht schaffen wird, 300 Mitglieder zu erreichen und einen Antrag beim Kultusamt zu stellen.
26.12.2014 11:48
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,705
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

Wie kann etwas, das nicht existiert, einen Antrag stellen?

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster der Woche Poster des Monats
26.12.2014 11:52 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Der Brunnen ohne Krug
unregistered
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

Ich könnte mir vorstellen, dass du es auf dieser komplexen Welt nicht ganz leicht hast.
26.12.2014 11:56
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,705
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Unnützes Zitat gelöscht. Momo

Leichter sicherlich, als würde ich an einer multiplen Persönlichkeitsstörung leiden, und mir einbilden, für 300 Leute sprechen zu müssen.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster der Woche Poster des Monats
26.12.2014 11:59 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (16): « first ... « previous 2 3 [4] 5 6 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Sonstige, Sekten und Ideologien » Wer braucht eine "Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich"?

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum