Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Büchertipps und Rezensionen, Filme und Kritiken, Kunst und Kultur » Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (17): « first ... « previous 13 14 [15] 16 17 next » Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Patricia Janeckova singt Morricone ALO Atheist 13.08.2017 19:17
 RE: Patricia Janeckova singt Morricone Ramon 13.08.2017 19:25
 RE: Patricia Janeckova singt Morricone ALO Atheist 13.08.2017 19:31
 RE: Patricia Janeckova singt Morricone Ramon 13.08.2017 19:40
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 13.08.2017 19:47
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Ramon 13.08.2017 19:53
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 13.08.2017 20:07
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Ramon 14.08.2017 11:37
 Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" ALO Atheist 15.08.2017 10:43
 RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" Ramon 15.08.2017 12:24
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 15.08.2017 13:45
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Ramon 15.08.2017 14:09
 RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" Pallas Athene 15.08.2017 13:01
 RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" Ramon 15.08.2017 14:14
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 15.08.2017 14:48
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Ramon 15.08.2017 15:08
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 15.08.2017 15:20
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Pallas Athene 15.08.2017 15:50
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik ALO Atheist 15.08.2017 16:05
 RE: Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik Pallas Athene 15.08.2017 16:50
Next Page »

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
RE: Patricia Janeckova singt Morricone antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Lieber Ramon, ich hörte den OST schon mit 8 und der ist sowieso unübertrefflich. Aber Patricia Janeckova wird eine Karriere machen wie Anna Netrebko, die ähnlich begonnen hatte.




Patricia Janeckova


Patricia Janeckova singt im Alter von 17 Jahren "Meine Lippen, sie küssen so heiß" aus Franz Lehárs "Giuditta":
youtube.com/watch?v=pzF3ubtimGE
13.08.2017 19:17 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Patricia Janeckova singt Morricone antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Soll sie ihre Karriere machen, ich werde sie weiterhin so konsequent ignorieren, wie ich es bisher gemacht habe. Und wenn sie bei ihren kitschigen Operetten bleibt, dann kommen wir ohnehin nicht zusammen. Und für das, dass du erst acht Jahre alt warst, als Spiel mir das Lied vom Tod in die Kinos kam, kann ich nun wirklich nichts.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
13.08.2017 19:25 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
RE: Patricia Janeckova singt Morricone antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Sie wird bald die Zerbinetta singen, ihre Stimme ist wie gemacht dafür, und am besten gibt sie ihr Debüt in Wien.
13.08.2017 19:31 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Patricia Janeckova singt Morricone antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Sie wird bald die Zerbinetta singen, ihre Stimme ist wie gemacht dafür, und am besten gibt sie ihr Debüt in Wien.


Da reicht mir die Rita Streich. Deren Stimme war auch wie gemacht dafür. Wurde damals auch immer wieder betont. Was eigentlich umso deutlicher zeigt, dass besagte Frau Janeckcova, wenn sie sich an Stücke heranwagt, die einer gewissen Reife und Tiefe bedürfen, auch wenn es sich "nur" um Filmmusik handeln sollte, als Fehlbesetzung betrachtet werden kann.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
13.08.2017 19:40 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Keine Angst! Sie wird nicht verheizt. Sie hatte noch keinen Opernauftritt. Aber sie ist bald so weit, in der Wiener Staatsoper oder bei den Salzburger Festspielen ihre Weltkarriere zu starten.
13.08.2017 19:47 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Keine Angst! Sie wird nicht verheizt. Sie hatte noch keinen Opernauftritt. Aber sie ist bald so weit, in der Wiener Staatsoper oder bei den Salzburger Festspielen ihre Weltkarriere zu starten.


Ich befürchte nichts, aber du scheinst da auf irgendwelchen Gefühlen und Wünschen zu sitzen. Mir kann sie das Monument Valley, das ich mit ganz anderen Stimmen verbinde, nicht vermiesen.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
13.08.2017 19:53 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Im Monument Valley bin ich übrigens 1998 mit meiner Freundin und einem Indianer zwei Stunden durch die Prärie geritten. Mein ebenso prächtiges wie mitunter eigenwilliges Westernpferd hatte ich schnell im Griff. Der Indianer, unser Führer, klärte uns über die eigentlichen indianischen Namen der Steinmonumente auf und erklärte uns, warum sie so benannt wurden. Musik brauchten wir keine dazu.
13.08.2017 20:07 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Im Monument Valley bin ich übrigens 1998 mit meiner Freundin und einem Indianer zwei Stunden durch die Prärie geritten. Mein ebenso prächtiges wie mitunter eigenwilliges Westernpferd hatte ich schnell im Griff. Der Indianer, unser Führer, klärte uns über die eigentlichen indianischen Namen der Steinmonumente auf und erklärte uns, warum sie so benannt wurden. Musik brauchten wir keine dazu.


1998 - Die Österreicher, von den Ureinwohnern freudig begrüßt, entdecken Amerika.

Der Soundtrack dazu ..... https://www.youtube.com/watch?v=94dY-QxjDiE

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
14.08.2017 11:37 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
Pfeil Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Deinen letzten Kommentar fand ich sehr witzig. Bravo!

PS: Das Monument Valley ist nur ein paar Sekunden lang in Sergio Leones Director's Cut von "C’era una volta il West" zu sehen, nicht in der offiziellen Kinofassung - korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege. Vielmehr ließe sich das Monument Valley mit den vielen Western von John Ford und mit John Wayne assoziieren.




Dreharbeiten zu "Stagecoach" (1939, mit diesem Film schaffte John Wayne den Durchbruch als Western-Held ), der erste von zehn Western von John Ford, in denen das Monument Valley als natürliche Kulisse verwendet wurde.





Patricia Janeckova


Ich nehme an, dass dir dieser Auftritt von Patricia Janeckova mit Ennio Morricones "Once Upon a Time in the West" noch besser gefällt - hier ist sie 17, Dvorák-Saal des Rudolfinums in Prag, tschechisches Militärorchester (naturgemäß keine Streicher), 2015:^1 youtube.com/watch?v=bd5RCXvBNoY

^1 Die Tontechnik könnte besser sein.
15.08.2017 10:43 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Ich nehme an, dass dir dieser Auftritt von Patricia Janeckova mit Ennio Morricones "Once Upon a Time in the West" noch besser gefällt - hier ist sie 17, Dvorák-Saal des Rudolfinums in Prag, tschechisches Militärorchester (naturgemäß keine Streicher), 2015:^1 youtube.com/watch?v=bd5RCXvBNoY

^1 Die Tontechnik könnte besser sein.


Nun gut, auch Mozart und Bach wurden und werden verschandelt und verhunzt. Aber wenigstens sucht sich die junge Dame, zumindest wenn es um Morricone geht, immer die "orchestrale" Begleitung, die zu ihrer eigenen "Ausdruckskraft" passt. ;-)

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
15.08.2017 12:24 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Was glaubst du, wie gut Patricia Janeckova erst zur Geltung kommt, wenn sie - ihr angemessen - in der Wiener Staatsoper von den Wiener Philharmonikern begleitet wird.

Patricia Janeckova singt Opernarien: forum.freidenkerin.at/forum/thread.php?postid=58977#post58958
15.08.2017 13:45 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
Was glaubst du, wie gut Patricia Janeckova erst zur Geltung kommt, wenn sie - ihr angemessen - in der Wiener Staatsoper von den Wiener Philharmonikern begleitet wird.



Kleider machen Leute. ;-)

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
15.08.2017 14:09 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Ob eurer Meinungsverschiedenheit über Patricia Janeckova bin ich nun doch ziemlich müde...;-)

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
15.08.2017 13:01 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

RE: Patricia Janeckova singt "Once Upon a Time in the West" antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Pallas Athene
Ob eurer Meinungsverschiedenheit über Patricia Janeckova bin ich nun doch ziemlich müde...;-)

Das kommt eben daher, dass die Göttin, Sie wird sich womöglich nicht mehr daran erinnern, musikalisch nie eine wirklich gute Figur machen konnte. ;-)

Extra für die Göttin ...... damit Sie sich selbst ein Urteil bilde. Eine Einspielung, die den Namen wirklich verdient.

Das Münchner Rundfunkorchester
Dirigent ist Ulf Schirmer
Der Chor des Bayerischen Rundfunks

und die großartige (von mir verehrt und angebetete ..... Autogrammkarte persönlich erschleimt) MASAKO GODA.
https://vimeo.com/149999228
https://www.youtube.com/watch?v=Ofzlw0pofPE

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
15.08.2017 14:14 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Ramon
Das kommt eben daher, dass die Göttin, Sie wird sich womöglich nicht mehr daran erinnern, musikalisch nie eine wirklich gute Figur machen konnte. ;-)

Hauptsache du weißt, wovon du sprichst.

Dieser Konzertmitschnitt von Filmmusik unter dem Dirigenten Ulf Schirmer beweist, dass Ennio Morricone schon wusste, warum er selbst als Dirigent mit seinen Werken auf Tournee zu gehen habe - Morricone allein besitzt die Originalpartituren seiner Werke und legt Wert darauf -, denn Filmmusik wie ein klassisches Standardwerk zu dirigieren, zerstört den eigentlichen Charakter der Filmmusik. Wen soll dieser Konzertausschnitt überzeugen? Es macht keinen Sinn, zu versuchen, aus Filmmusik klassische Musik zu machen, denn das kann Filmmusik nicht leisten.
15.08.2017 14:48 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,845
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist

Hauptsache du weißt, wovon du sprichst.

Dieser Konzertmitschnitt von Filmmusik unter dem Dirigenten Ulf Schirmer beweist, dass Ennio Morricone schon wusste, warum er selbst als Dirigent mit seinen Werken auf Tournee zu gehen habe - Morricone allein besitzt die Originalpartituren seiner Werke -, denn Filmmusik wie ein klassisches Standardwerk zu dirigieren zerstört den eigentlichen Charakter der Filmmusik. Wen soll dieser Konzertausschnitt überzeugen? Es macht keinen Sinn, aus Filmmusik klassische Musik zu machen. Das kann Filmmusik nicht leisten.


Zu Punkt 1: https://de.wikipedia.org/wiki/Marsyas
Beschämend genug, dass jemand, der ein klassisches Studium .... aber lassen wir das.

Zu Punkt 2:
Morricone ist schon Jahre vorher in München aufgetreten, und natürlich hatte er nichts dagegen, besagtes Konzert wurde ja von Matthias Keller, der den Maestro schon mehrmals interviewt und persönlich getroffen hat, mitinitiiert. Und ich denke nicht, dass ein Komponist beleidigt reagiert, wenn seine Musik von herausragenden Musikern und Stimmen präsentiert wird. Und was Sinn macht, oder auch nicht, das soll sich gerade der nicht zu beurteilen erlauben, der hier mit irgendwelchen Blaskapellen und Klassik-Starlets hausieren gehen muss.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________

Poster des Monats
15.08.2017 15:08 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Okay, das war also ein Angriff auf Pallas Athene. Sie wird sich zu wehren wissen.

quote:
Original von Ramon
Und was Sinn macht, oder auch nicht, das soll sich gerade der nicht zu beurteilen erlauben, der hier mit irgendwelchen Blaskapellen und Klassik-Starlets hausieren gehen muss.

Jaja

PS: Natürlich freut sich ein Ennio Morricone, wenn sich endlich einmal ein prominenter klassischer Dirigent seiner erbarmt hat, auch wenn das Ergebnis noch so danebenging.
15.08.2017 15:20 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Die Göttin überlässt mit Wohlwollen dem Apoll die schönen Künste, wiewohl sie selbst Musik als Ohrenschmaus genießt, es jedoch im allgemeinem Interesse unterlässt, dieselbe selbst zum Ausdruck zu bringen. Sehr wohl erinnert sie sich an die durch Mark und Bein gehende, Gänsehaut verursachende Filmmusik des Liedes vom Tode.

Übrigens habe ich, Ehrenwort, Patricia Janeckova erst kürzlich auf Youtube entdeckt, als ich nach den verschiedenen Interpretinnen und deren Interpretationen der Arie der Olympia suchte. Die junge Dame gefällt mir außerordentlich gut , obwohl sie noch sehr jung ist und ihre Stimme und Technik verfeinern muss, aber auch deswegen, weil sich zu ihrem Können ein großer Liebreiz gesellt. Nicht nur Kleider machen Leute, Figur und Gesicht leisten auch ihren Beitrag.
Nie werde ich vergessen anlässlich einer Toscavorstellung in den Achzigern mit José Carreras und Montserrat Caballé, einen fast unstillbaren Lachkrampf in der Wiener Staatsoper erlitten zu haben und das in einer der ersten Reihen des Parketts. Zu meiner Verteidigung ist zu sagen, dass es etlichen Besuchern ebenso erging, was das“ Leid“ nur verstärkte.

Ich kann dem Sarkasmus unseres Ramons immer etwas abgewinnen – O.Ton an ALO: "Und für das, dass du erst acht Jahre alt warst, als Spiel mir das Lied vom Tod in die Kinos kam, kann ich nun wirklich nichts." Köstlich, aber Frau Janeckova kann ebenso wenig für die Gnade der frühen Geburt vergangener Diven. Lassen wir dem „ Klassik-Starlett“ lachmitot noch ein wenig Zeit bis wir es in den Himmel heben, den Stab darüber zerbrechen oder unbemerkt in der Versenkung verschwinden lassen.

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
15.08.2017 15:50 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
ALO Atheist
Moderator


images/avatars/avatar-252.jpg

Registration Date: 19.03.2010
Posts: 1,857

Thread Starter Thread Started by ALO Atheist
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Pallas Athene
Ich kann dem Sarkasmus unseres Ramons immer etwas abgewinnen – O.Ton an ALO: "Und für das, dass du erst acht Jahre alt warst, als Spiel mir das Lied vom Tod in die Kinos kam, kann ich nun wirklich nichts."

Wie sonst auch ging sein aufgesetzter Sarkasmus ins Leere, denn ich kam zur Zeit der Premiere dieses Films gerade erst auf die Welt. Ich bekam als 8-Jähriger lediglich den Soundtrack in die Hände, und das nur, weil ihn mir ein erwachsener Nachbar geborgt hatte. Ich habe mir diesen Film Jahre später zwei Mal im Kino angesehen und dann schließlich auch den Director's Cut auf Video.
15.08.2017 16:05 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von ALO Atheist
quote:
Original von Pallas Athene
Ich kann dem Sarkasmus unseres Ramons immer etwas abgewinnen – O.Ton an ALO: "Und für das, dass du erst acht Jahre alt warst, als Spiel mir das Lied vom Tod in die Kinos kam, kann ich nun wirklich nichts."

Wie sonst auch ging sein aufgesetzter Sarkasmus ins Leere, denn ich kam zur Zeit der Premiere dieses Films gerade erst auf die Welt. Ich bekam als 8-Jähriger lediglich den Soundtrack in die Hände, und das nur, weil ihn mir ein erwachsener Nachbar geborgt hatte. Ich habe mir diesen Film Jahre später zwei Mal im Kino angesehen und dann schließlich auch den Director's Cut auf Video.


So unterschiedlich kann man Sarkasmus auffassen. Für mich geht er nicht ins Leere, weil es genau den Punkt trifft, der Unwesentliches, nämlich den korrekten Zeitpunkt des Hörens des Soundtracks benennt oder ob damit ausgedrückt wird: egal wie alt, du warst ein Kind damals, hast nicht den Film gesehen, miterlebt, dass hier ein neues Genre geboren wurde. Alles war neu. Eine neue Art Western und erst recht Ennio Morricones Musik. Vermutlich sind ramon und ich älter als du und "Kinder dieser Zeit" haben es als Erwachsene im Kino erlebt. Es war schwer beeindruckend als Gesamtkunstwerk und vielleicht kannst du nachfühlen, dass wir, ramon und ich, einen weitaus emotionaleren Zugang zum Film und zur Musik haben. Anders ausgedrückt oder wie man so schön sagt( und das ist jetzt ironisch) gemeint: da kannst du nicht mitreden; von der Stimmung und der Beeindruckung , die von diesem Film damals ausging, hast du nichts mitbekommen, wir hingegen waren live dabei.

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
15.08.2017 16:50 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (17): « first ... « previous 13 14 [15] 16 17 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Büchertipps und Rezensionen, Filme und Kritiken, Kunst und Kultur » Was hörst du gerade? Rubrik: Filmmusik

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum