Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Freidenkertum und Humanismus » kinder (verschoben) » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (3): « previous 1 [2] 3 next » Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page kinder (verschoben)
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: kinder (verschoben) atlana 16.07.2012 20:16
 RE: kinder (verschoben) Friedensreich 17.07.2012 00:47
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 17.07.2012 05:47
 RE: kinder (verschoben) atlana 17.07.2012 07:43
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 17.07.2012 08:36
 RE: kinder (verschoben) atlana 17.07.2012 08:45
 kinder (verschoben) 1 Friedensreich 17.07.2012 14:35
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 17.07.2012 14:44
 RE: kinder (verschoben) atlana 17.07.2012 14:49
 RE: kinder (verschoben) nicolai 17.07.2012 18:55
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 18.07.2012 05:18
 RE: kinder (verschoben) atlana 18.07.2012 08:22
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 18.07.2012 08:40
 RE: kinder (verschoben) atlana 18.07.2012 08:47
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 18.07.2012 08:52
 RE: kinder (verschoben) atlana 18.07.2012 08:57
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 18.07.2012 09:04
 RE: kinder (verschoben) atlana 18.07.2012 09:13
 RE: kinder (verschoben) peter mitterstöger 18.07.2012 09:20
 RE: kinder (verschoben) atlana 18.07.2012 09:27
Next Page »

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

himmelblau, bitte. außerdem will ich die doppelte dosis, sonst fange ich eine diskussion über das recht auf freie schlafenszeiten an
*drohend dreinschau wie der drei meter große perserkönig vor den thermopylen*

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
16.07.2012 20:16 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Friedensreich Friedensreich is a male
Dozent/in


Registration Date: 18.08.2008
Posts: 807
Herkunft: Wien

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Es ist Dir schon klar, dass "Klogehen" während der Unterrichtsstunde zur Schikane gegen den Lehrer werden kann, wenn die lieben Schüler der Reihe nach allen 3-4 Minuten immer ein anderer aufs Klo geht. Das sieht dann aus wie bei einem Wandertag. Ausserdem könne die p.t. Schüler/innen doch während der Pause und Prostataprobleme oder Blasenprobleme hat man in der Regel in diesem Alter nicht.

Also Ordnung muss sein, das ist doch keine Unterdrückung. Ausserdem mus man um aufs Klo zu gehen nicht betteln (weder vor 50 Jahren und schon gar nicht heute) sondern den Klogang melden. Wenn man das Ergebnis melden müsste, wäre das eine Schikane.
17.07.2012 00:47 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von Friedensreich
Also Ordnung muss sein, das ist doch keine Unterdrückung. Wenn man das Ergebnis melden müsste, wäre das eine Schikane.


Das ist eigentlich die Essenz dieser unsäglichen Diskussion. Aber es könnte ja noch jemand von einem Internat berichten, wo das Berichtswesen die Klogänge inklusive Resultat beinhaltet.

__________________
veni, vidi, witzig
17.07.2012 05:47 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

genau das habe ich gemeint - eröffnet man dieses schlachtfeld nicht, stellt sich das problem nicht.
außerdem, die schüler werden schon sehen was sie davon haben, wenn sie nicht anwesend sind. schreiben sie dann gute noten trotz nichtanwesenheit, ist es okay, fallen sie durch - ihre schuld.

außerdem, wie gesagt, das ist nur ein problem von vielen.
ich habe auch probleme mit den unterrichtszeiten, mit dieser stundenstruktur, mit größeren teilen des lehrstoffs, mit dem klassen/durchfallprinzip, mit verschiedenen formen der "leistungs"überprüfung, die augenblickliche schulschwänzerdebatte, dem religionsunterricht, der ferienorganisation und einigen anderen dingen. die ganze institution ist veraltet durch und durch.
das klobeispiel habe ich gewählt, weil es mir so krass erscheint, daß man sogar solche körperfunktionen zu limitieren versucht unter berufung auf ordnung und disziplin. aber wir können auch gern über eins der anderen dinge diskutieren.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
17.07.2012 07:43 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von atlana
die ganze institution ist veraltet durch und durch. aber wir können auch gern über eins der anderen dinge diskutieren.


das würde sich lohnen, über das verstaubte Schulsystem zu debattieren, ich hoffe nur, du bist nicht deshalb so emotional engagiert bei diesem Thema, weil du evt. Lehrerin werden möchtest (ist nicht lustig, krieg ich jeden Tag von meiner Frau zu spüren)
Ja, ein neuer Draht zu diesen Themen ghört her.

__________________
veni, vidi, witzig
17.07.2012 08:36 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

eher ginge ich putzen.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
17.07.2012 08:45 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Friedensreich Friedensreich is a male
Dozent/in


Registration Date: 18.08.2008
Posts: 807
Herkunft: Wien

kinder (verschoben) 1 antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Nichts gegen Putzfrauen/Männer. Das ist ein ehrsamer und wichtiger Beruf !!!
17.07.2012 14:35 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Von der Klofrau zur Putzfrau, welch ein Aufstieg! lachmitot

__________________
veni, vidi, witzig
17.07.2012 14:44 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

eh - paradoxerweise putze ich eh recht gern. ich würde viel lieber putzen als zb bei einem burgerbrater arbeiten oder als flughafensecurity (was ich schon einmal gemacht hab). der verdienst dürfte derselbe sein, und ich hätte wahrscheinlich viel mehr das gefühl, etwas sinnvolles zu tun.

aber ich würde auch eher burger am flughafen verkaufen als kinder unterrichten.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
17.07.2012 14:49 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,047
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

...das heißt mittlerweile "facility-cleaner"... smile
...was definitv einen gesellschaftlichen und sozialen Aufstieg beinhaltet (solange das Gegenüber der englischen Sprache nicht mächtig ist) lachmitot

Zitat:
aber ich würde auch eher burger am flughafen verkaufen als kinder unterrichten.


Aha - also lieber als Ronald McDonald Kinder verblöden als ihnen vielleicht als Lehrer was beibringen... Scheinheiliger

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
17.07.2012 18:55 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von nicolai
Aha - also lieber als Ronald McDonald Kinder verblöden als ihnen vielleicht als Lehrer was beibringen... Scheinheiliger


ja, das hat mich auch gewundert. Eine gute Moderatorin sollte doch auch eine gute Lehrerin sein können? Aber ums können gehts vermutlich nicht, sondern ums wollen.

__________________
veni, vidi, witzig
18.07.2012 05:18 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ich liebe einzelne, ganz bestimmte kinder, aber insgesamt sind kinder von natur aus dumm und langweilig (wofür sie nichts können) und hohe töne tun mir physisch weh (wofür sie auch nichts können). man muß allerdings nicht kinderlieb im traditionellen sinn sein, um ein menschenwürdiges leben für kinder zu fordern. es sind die kinderlieben leute, die in den schulen und familien so viel blödsinn anstellen.


und jetzt her mit der empörung, ich steh dazu.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
18.07.2012 08:22 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von atlana
ich liebe einzelne, ganz bestimmte kinder
und jetzt her mit der empörung, ich steh dazu.


wie wärs, wenn du dir eigene zulegst? Lachen

__________________
veni, vidi, witzig
18.07.2012 08:40 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

dann liest du in der zeitung "junge mutter warf kind aus fenster".

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
18.07.2012 08:47 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ich hoffe, du wohnst parterre! ich mag Makabres. Lachen

__________________
veni, vidi, witzig
18.07.2012 08:52 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ich wohn im zweiten stock und ich bin nicht makaber.
ich bin nur ehrlich: ich mag kinder nicht und kinder mögen mich nicht.

das ändert aber nichts daran, daß kinder eine welt verdienen, die ihnen ein freies aufwachsen ohne zwang, demütigung und angst ermöglicht. es ändert auch nichts daran, daß ich keinerlei verständnis dafür habe, wenn menschen kindern physische oder psychische schmerzen zufügen - und entsprechende täter müssen endlich hart bestraft werden.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
18.07.2012 08:57 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von atlana
das ändert aber nichts daran, daß kinder eine welt verdienen, die ihnen ein freies aufwachsen ohne zwang, demütigung und angst ermöglicht. es ändert auch nichts daran, daß ich keinerlei verständnis dafür habe, wenn menschen kindern physische oder psychische schmerzen zufügen - und entsprechende täter müssen endlich hart bestraft werden.


das unterschreibt wohl ein jeder.
Aber bitte gorsche (o.s.ä.), deshalb muss man ein Kind nicht aus dem Fenster werfen, soweit würds bei dir - da ohne Kinderwunsch - eh nicht kommen. Kindesfenstersturz ist makaber, nicht du.

__________________
veni, vidi, witzig
18.07.2012 09:04 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

ich bin davon überzeugt, daß ein teil von kindstötungen durch eltern darin wurzeln, daß sie EIGENTLICH nie eltern sein wollten. dieses programm von schule-beruf-heiraten-kinder ist heute noch in vielen menschen drin, und sehr viele leute reflektieren ihren "kinder"wunsch überhaupt nicht. stell fortpflanzungswilligen dieser art einmal die einfache frage "warum willst du eigentlich kinder?" meistens sieht man in leere augen und hört dann irgendwelche phrasen ("aber kinder sind doch unsere zukunft/kinderhaben ist doch schön/ich werde alles besser machen mit meinem kind/kinder sind so lieb/ich will diese bedingungslose liebe/weil man dann nie allein ist").

ich bin überzeugt, daß bei vielen menschen der "kinder"wunsch entweder kein wunsch ist (macht man halt so gehört halt dazu) oder ein normalitätswunsch oder ein erwachsenwerdenwunsch ist. im allgemeinen sind solche leute halt dann desinteressiert bis unterschwellig aggressiv mit ihren kindern.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
18.07.2012 09:13 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

das stimmt zumindest bei mir. Ich habe das Glück gehabt, halbwegs "brave" Kinder (rauchen nicht, saufen nicht, nehmen keine Drogen, prügeln sich nicht, etc.) bekommen zu haben. Aber wie du sagst: Schule, Studium, Heirat, Kinder ohne nachdenken.

__________________
veni, vidi, witzig
18.07.2012 09:20 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
atlana
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-106.jpg

Registration Date: 15.07.2008
Posts: 3,165
Herkunft: heiliges land

Thread Starter Thread Started by atlana
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

was mich irgendwie erstaunt, weil ich einige leute kenne (mich eingeschlossen), die schon in ihren frühen teenagerjahren sicher waren, daß sie keine kinder wollen.
unabhängig vom geschlecht haben wir alle eine gewisse form von "druck" erfahren, uns zu rechtfertigen, wie wir zu so einer exotischen haltung kommen bzw. hat man uns einfach nicht ernst genommen. sogar heute höre ich noch hie und da "jaaaa, vielleicht in zehn jahren, wirst schon sehen..."

das ist so ein unlogischer mechanismus.
machen wir etwas falsch mit unserem wunsch, versauen wir allenfalls unser eigenes leben.
machen eltern etwas falsch, versauen sie das leben von jemand anders.

insofern sollte der ganze rechtfertigungs- und reflektionsdruck auf den leuten mit kinderwunsch ruhen, denn in ihren händen liegt das leben von unschuldigen dritten. nicht in unseren.

__________________
ubi dubium ibi libertas
The past is a foreign country; they do things differently there. (L. P. Hartley)
18.07.2012 09:27 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (3): « previous 1 [2] 3 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Freidenkertum und Humanismus » kinder (verschoben)

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum