Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Brauchen wir einen Bundespräsident? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (16): « first ... « previous 14 15 [16] Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Brauchen wir einen Bundespräsident?
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 14.01.2022 21:51
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 15.01.2022 14:10
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 15.01.2022 21:43
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 16.01.2022 12:21
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 16.01.2022 21:01
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? Ramon 17.01.2022 08:42
 RE: Brauchen wir einen Bundespräsident? webe 17.01.2022 21:22

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,559

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Selbst die Debatte mit Impfgegner und Impfbeführworter überforderte den BP.
Zu so einer Diskussion ladet man auch Mediziner ein, die auf diesem Gebiet das nötige Fachwissen haben.

Ebenso sein unangemessener Lacher, wo ihn die Medien schützen und dagegen Herrn Laschet vorführen.

Auf einer Beerdigung hat man sich auch im Griff und macht keine Lachparade daraus.
Und die Situation der Flutopfer ist und war genauso ein ernster Anlass.
Es riecht so, wie die Party der Johnsons - Garde kurz vor dem Tod von Prinz Philipp.

Dieser Sozialdemokrat ist das Amt eines BP unwürdig.

__________________

Poster der Woche Poster des Monats Abzeichen des Feuers
14.01.2022 21:51 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,959
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von webe
Selbst die Debatte mit Impfgegner und Impfbeführworter überforderte den BP.
Zu so einer Diskussion ladet man auch Mediziner ein, die auf diesem Gebiet das nötige Fachwissen haben.

Ebenso sein unangemessener Lacher, wo ihn die Medien schützen und dagegen Herrn Laschet vorführen.

Auf einer Beerdigung hat man sich auch im Griff und macht keine Lachparade daraus.
Und die Situation der Flutopfer ist und war genauso ein ernster Anlass.
Es riecht so, wie die Party der Johnsons - Garde kurz vor dem Tod von Prinz Philipp.

Dieser Sozialdemokrat ist das Amt eines BP unwürdig.


Ich habe besagte Debatte nicht medial verfolgt, gehe aber mal stark davon aus, dass es da um den Dialog (Bürger - Präsident) ging, und nicht um medizinische Aufklärung. Solche Dialoge gab es übrigens auch schon früher.
Was du mit besagter Beerdigung sagen willst, wie man sich da, deiner Ansicht nach, zu benehmen hat, verstehe ich jetzt nicht ganz. Ich gehe aber mal davon aus, dass du hier den Leuten vorschreiben willst, wie sie sich bei bestimmten Anlässen zu benehmen haben. Da antworte ich mit Nietzsche (nicht wortwörtlich) - jeder kann moralisches Handeln fordern oder einfordern, aber wer kann eine Moral begründen?

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud
15.01.2022 14:10 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,559

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Wen ich vermisse, ist Helmut Schmidt.
Zwar kein Linker, aber trotzdem ein kluger Kopf gewesen.

__________________

Poster der Woche Poster des Monats Abzeichen des Feuers
15.01.2022 21:43 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,959
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von webe
Wen ich vermisse, ist Helmut Schmidt.
Zwar kein Linker, aber trotzdem ein kluger Kopf gewesen.


Der Helmut Schmidt hatte halt auch das Glück, dass sich seine politische Karriere vor der Einführung des Internets abgespielt hat. Heutzutage würde man ihn in den asozialen Netzwerken ebenso anfeinden, wie man es mit den anderen Leuten macht, die sich politisch engagieren. Ein kluger Kopf war er bestimmt, aber die Zeiten ändern sich, und manchmal werden auch die klugen Köpfe von der Zeit eingeholt ..... oder überholt.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud
16.01.2022 12:21 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,559

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Seine als Pensionär gefassten Meinungen, die von der Ampelsituation abwichen, haben Heute noch ihre Wahrheit im Kern.

__________________

Poster der Woche Poster des Monats Abzeichen des Feuers
16.01.2022 21:01 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon is a male
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Registration Date: 23.11.2008
Posts: 6,959
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zitat:
Original von webe
Seine als Pensionär gefassten Meinungen, die von der Ampelsituation abwichen, haben Heute noch ihre Wahrheit im Kern.


Es waren Meinungen, und selbige mussten sich, nachdem er nicht mehr im Amt war, keiner Praxis und Anwendung mehr stellen. Insofern konnten sie nicht widerlegt werden, er und seine Anhänger durften also immer das Gefühl behalten, schlussendlich alles besser zu wissen. Mir kam das immer etwas selbstgefällig und selbstgerecht vor.

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud
Yesterday, 08:42 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,559

Thread Starter Thread Started by webe
antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Er wurde aber immer zu wichtigen Konferenzen eingeladen und international als Wirtschaftsfachmann nicht in Zweifel gestellt.

Er hat der SPD mehr Impulse gegeben, als dies Herr GSchröder vermag.
Jener gilt doch nur als Sprachrohr von Herrn WPutin.

Unter HSchmidt war auch die Mitgliederzahl der SPD um einiges höher.

__________________

Poster der Woche Poster des Monats Abzeichen des Feuers
Yesterday, 21:22 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (16): « first ... « previous 14 15 [16] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Brauchen wir einen Bundespräsident?

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum