Freidenker Community
Homepage Zur Startseite Zum Portal Registrierung Suche Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Migrationsströme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema | Antworten
Zum Ende der Seite springen Migrationsströme
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Migrationsströme theCell 29.12.2017 21:43
 RE: Migrationsströme webe 02.01.2018 23:34
 RE: Migrationsströme Ramon 04.01.2018 17:43

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
theCell
Hauptschüler/in


Dabei seit: 25.12.2013
Beiträge: 13

Migrationsströme antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Zu Migrationsströmen von Afrika nach Europa:



Ein Beitrag des ORF: https://www.youtube.com/watch?v=kKy4PT85Y0U


Ein weiterer Lesebeitrag: https://www.atheisten-info.at/downloads/Gatestone35.pdf


Kriege, Hunger, wenig Arbeitsplätze, etc.,.... bringen AfrikanerInnen dazu ihre Länder Richtung Europa zu verlassen. Angeblich soll sich die Bevölkerung des afrikanischen Kontinents bis 2050 verdoppeln und viele Millionen Leute suchen in Europa eine bessere Zukunft.
Es wird über einen s.g. Marshall-Plan für Afrika nachgedacht, bei dem mit viel europäischem Kapital Afrika "aufgebaut" werden soll.
29.12.2017 21:43 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe ist männlich
Forscher/in


images/avatars/avatar-228.jpg

Dabei seit: 02.08.2012
Beiträge: 2.230

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Hier hat AMerkel ein Chaos vorbereitet, unterstützt von den religionsverseuchten Parteien im deutschen Bundestag.
Früher waren es Vietnamesen, dann sogenannte Rußlanddeutsche, jetzt Flüchtlinge aus Arabien,Afrika.
Alles im Hinblick auf eine Vermehrung in D. Am Besten 500 Millionen Einwohner in D!

Leider dürfen Verarmte die Reise nicht nach Europa machen.

Frühere und jetzige Außenpolitik, Entwicklungshilfe vom Ersten sind an der jetzigen Flüchtlingssituation mitverantwortlich.

DTrump darf sich aus der Afäre ziehen, denn der Irakkrieg durch USA, Britannien,Polen und Co. müßte endlich zur Rechenschaft gezogen werden.

So wie bei Hitler haben viele seiner Unterstützer keine Bestrafung erlitten, eher noch wirtschaftlichen Aufschwung!

_________

Ein Marschallplan für Afrika, Amerika wäre wünschenswert. Aber verbunden mit der Korriegierung der Außen- und Entwicklungspolitik des Westen.

Auch der Wirtschaftspolitik: Unser Milchpulver kann nicht den Milchmarkt Drittländern verdrängen!

__________________
Auszeichnungen:
Abzeichen des Feuers
02.01.2018 23:34 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Ramon Ramon ist männlich
Normaler Mensch


images/avatars/avatar-103.jpeg

Dabei seit: 23.11.2008
Beiträge: 6.529
Herkunft: Niederbayern

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

"Alles im Hinblick auf eine Vermehrung in D. Am Besten 500 Millionen Einwohner in D."

Ich könnte natürlich jetzt ellenlang antworten, aber ...... https://de.statista.com/statistik/daten/...g-deutschlands/

__________________
"Man fragt sich nur besorgt, was die Sowjets anfangen werden, nachdem sie ihre Bourgeois ausgerottet haben.“
Sigmund Freud


__________________
Auszeichnungen:
Poster der Woche
04.01.2018 17:43 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » News und Diskussion » Migrationsströme

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH | Impressum