Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Wissenschaft und Weltanschauung » Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch
Posts in this Thread Author Date
 Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch marven 27.10.2015 11:42
 RE: Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch nicolai 27.10.2015 12:01
 RE: Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch marven 28.10.2015 14:27

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
marven marven is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-201.jpg

Registration Date: 02.05.2012
Posts: 1,445
Herkunft: Wien

Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Das Universum expandiert. Aber nicht nur der Raum dehnt sich, sondern auch die Zeit.
Kann mir jemand in einfachen Worten erklären, was dies praktisch bedeutet?
Ich weiß schon. Eine Supernova die irgendwann vor Jahrmilliarden eine Woche dauerte, die sehen wir jetzt 2 Wochen lang.
Aber was bedeutet das für die Geschichte der Erde?

Wenn wir z.B. von der Zeit von vor 3,5 Milliarden Jahren bis vor 500 Millionen vor uns sprechen.
Das sind nach Adam Riese 3 Milliarden Jahre. Aber die Zeit hat sich hier gedehnt. Sind das 3 Milliarden Jahre nach dem Startzeitpunkt, nach dem Endzeitpunkt oder nach unserem heutigen Beobachtungszeitpunkt?

__________________
Ich zweifle, also denke ich.
27.10.2015 11:42 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,014
Herkunft: Graz

RE: Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

...heutige Maß-, bzw. Berechnungseinheiten...
Da sich "Zeit" umgangssprachlich und vereinfacht gesagt in "Bewegungseinheiten der Erde" einteilen läßt, bzw. nach solchen berechnet wird ist die "Veränderbarkeit von Raumzeit" für die definierte Maßeinheit von "Zeit" nicht von Relevanz.

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
27.10.2015 12:01 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
marven marven is a male
Forscher/in


images/avatars/avatar-201.jpg

Registration Date: 02.05.2012
Posts: 1,445
Herkunft: Wien

Thread Starter Thread Started by marven
RE: Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Das heißt aber auch:
1. Heute ist die Erde 4,5 Milliarden Jahre alt. Nach unserer Zeit-Sicht.
Das heißt aber nicht das 4,5 Milliarden Jahre vergangen sind. Denn in den ersten Milliarden Jahren war die Zeit weniger gedehnt als heute.
Die langsame Entwicklung am Anfang erscheint durch diesen verzerrungsfaktor noch langsamer.
Aber aus der Sicht der Augenzeugen war es schneller.

2. Wenn nun weitere 4,5 Milliarden Jahre vergehen, dann ist die Erde nicht 9 Milliarden Jahre alt, sondern etwas mehr.
Hausnummer 11 Milliarden Jahre.
Die Zeit dehnt sich weiter. Somit erscheint auch die Zeit zwischen dem ersten Leben und der kambrischen Revolution im nachhinein immer länger.

Ist das so richtig? Oder funktioniert das mit der Zeitdehnung anders?

__________________
Ich zweifle, also denke ich.
28.10.2015 14:27 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Freidenkerthemen » Wissenschaft und Weltanschauung » Expansion des Universums - Zeit dehnt sich auch

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum