Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Allgemeine Religionsthemen » Religion und Sexualität » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (3): « previous 1 2 [3] Neues Thema | Antworten
Go to the bottom of this page Religion und Sexualität
Posts in this Thread Author Date
« Previous Page
 RE: Religion und Sexualität peter mitterstöger 26.08.2015 18:14
 RE: Religion und Sexualität Pallas Athene 26.08.2015 22:05
 RE: Religion und Sexualität BlackWiddow 27.08.2015 10:03
 RE: Religion und Sexualität Pallas Athene 27.08.2015 12:12
 RE: Religion und Sexualität nicolai 27.08.2015 13:00
 RE: Religion und Sexualität Pallas Athene 27.08.2015 13:10
 RE: Religion und Sexualität nicolai 27.08.2015 13:36
 RE: Religion und Sexualität peter mitterstöger 28.08.2015 09:34
 RE: Religion und Sexualität webe 25.08.2015 23:18
 RE: Religion und Sexualität peter mitterstöger 26.08.2015 00:52

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von BlackWiddow
Wie unser alter Anatomieprofessor immer sagte: "In rebus sexualibus ist nichts unmöglich" lachmitot


ja, da hast du Recht. Das Kamasutru ist "beileibe" nicht vollständig. Sollte auf den neuesten Stand gebracht werden. Wäre sicher ein Bestseller.

__________________
veni, vidi, witzig
26.08.2015 18:14 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von BlackWiddow
Wie unser alter Anatomieprofessor immer sagte: "In rebus sexualibus ist nichts unmöglich" lachmitot


Sag bloß, das Zitat stammt vom alten Krause während seiner "ausgebuchten" Vorlesungen über den Urogenitaltrakt?! Lachen

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
26.08.2015 22:05 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
BlackWiddow BlackWiddow is a female
Moderator


images/avatars/avatar-107.gif

Registration Date: 06.12.2008
Posts: 2,639
Herkunft: Weinvietel

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von Pallas Athene
quote:
Original von BlackWiddow
Wie unser alter Anatomieprofessor immer sagte: "In rebus sexualibus ist nichts unmöglich" lachmitot


Sag bloß, das Zitat stammt vom alten Krause während seiner "ausgebuchten" Vorlesungen über den Urogenitaltrakt?! Lachen


Denker JAAAAAAAAAAAAA RIP, liebes Kräuschen, der du mich mal 2 Stunden lang in der Prosektur2 eingesperrt und vergessen hast lachmitot lachmitot lachmitot dafür hab ich dann doch die Anatomie bestanden.
Er hatte noch ganz andere Sprüche auf Lager lachmitot lachmitot lachmitot

__________________

Alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht. J.-W. v. Goethe, FAUST I (nach einem Buddha-Zitat)
27.08.2015 10:03 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von BlackWiddow
quote:
Original von Pallas Athene
quote:
Original von BlackWiddow
Wie unser alter Anatomieprofessor immer sagte: "In rebus sexualibus ist nichts unmöglich" lachmitot


Sag bloß, das Zitat stammt vom alten Krause während seiner "ausgebuchten" Vorlesungen über den Urogenitaltrakt?! Lachen


Denker JAAAAAAAAAAAAA RIP, liebes Kräuschen, der du mich mal 2 Stunden lang in der Prosektur2 eingesperrt und vergessen hast lachmitot lachmitot lachmitot dafür hab ich dann doch die Anatomie bestanden.
Er hatte noch ganz andere Sprüche auf Lager lachmitot lachmitot lachmitot


Das Anatomie Rigorosum würde ich kaum noch auf Anhieb schaffen, dafür brannte sich mir sein genialer Schüttelreim, den er am Seziertisch beim Plaudern über dies und das zitierte, für immer und ewig ein:

Ein Leibesriese
auf einer Liebesreise,
sprach:" reib es Liese",
und sie rieb es leise.


....was ja gut zum Thema dieses Threads passt Augenzwinkern

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
27.08.2015 12:12 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,047
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Do woar unsa (ungarischer !!!) "Daitschprofessor" oba vüü kreativer :

Märke : Die Frau konn immär, will obär nicht immär. Der Mann will immär, konn obär nicht immär... Augenzwinkern

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
27.08.2015 13:00 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pallas Athene Pallas Athene is a female
Professor/in


Registration Date: 03.02.2009
Posts: 961

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Do woar unsa (ungarischer !!!) "Daitschprofessor" oba vüü kreativer :

Märke : Die Frau kann immär, will abär nicht immär. Der Mann will immär, kann abär nicht immär... Augenzwinkern


Tschuldigung, da muss ich widersprechen. Ein einziges Wort 4 mal schütteln ist kreativer als 4 mal "immär" zu wiederholen.
Zu deinem Daitschprof fällt mir die Variante einer Frau ein, die meinte. "Eine Frau ist omnipotent, weil ein Loch kann nicht umfallen" Lachen und auch dieses Zitat halte ich für subtiler als die Feststellung des ungarischen Profs. Lachen

__________________
Atheismus ist frei von Religionssek(k)(t)iererei
27.08.2015 13:10 Offline | suchen | Freundesliste | Portal
nicolai nicolai is a male
Superintelligenz


images/avatars/avatar-165.gif

Registration Date: 05.02.2010
Posts: 5,047
Herkunft: Graz

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Is sich där Untärschied :
Daitschprofässor hot sich ausgedocht selbär (glaab i), Krausemänsch hot ainfoch kopiert von oltes und bekonntes "Schittelraim :
Sprach der Leibesriese auf der Liebesreise:
'Reib es, Liese' und sie rieb es leise.
Erst spielten sie am Teich ein Weilchen,
Dann spielten sie an weichen Teilchen.
(http://www.brix.de/bibliothek/literatur/...eime/index.html)

__________________
...natürlich hab´ ich leider recht !
27.08.2015 13:36 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von nicolai
Do woar unsa (ungarischer !!!) "Daitschprofessor" oba vüü kreativer :

Märke : Die Frau konn immär, will obär nicht immär. Der Mann will immär, konn obär nicht immär... Augenzwinkern


mir gfallts sehr gut, verstehe PA´s Einwand nicht. 4mal immär ist allein schon zum Lachen. Naja, mich kann man leicht unterhalten.
Aber im Ernst, der Satz oben ist so treffend, das man ihn auf die Voyager-Reise mitgegeben hätte können. Auch Existenzen außerhalb unseres Sonnensystems möchten mitlachen. lachmitot

__________________
veni, vidi, witzig
28.08.2015 09:34 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
webe webe is a male
Weiser/Weise


images/avatars/avatar-228.jpg

Registration Date: 02.08.2012
Posts: 2,421

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

Viagra ist jetzt für Weib u. Mann das Sicherungsnetz, wenn die Stricke bruechig werden. Was Mao, Marx für die Politik bedeutet, stellt Kölle, Uhse für unser Sexleben! Happy

__________________

Abzeichen des Feuers
25.08.2015 23:18 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
peter mitterstöger peter mitterstöger is a male
Superintelligenz


Registration Date: 07.04.2012
Posts: 5,879
Herkunft: Österreich

antworten | zitieren | ändern | melden       TOP

quote:
Original von webe
Viagra ist jetzt für Weib u. Mann das Sicherungsnetz, wenn die Stricke bruechig werden. Was Mao, Marx für die Politik bedeutet, stellt Kölle, Uhse für unser Sexleben! Happy


ja, da ist was dran. Sexpol war mal ein Buch, das ich gekauft und sogar gelesen habe in meiner Pubertät. Sexualpolitik ist irgendwie in Vergessenheit geraten. Wir sind heute prüder als früher.

__________________
veni, vidi, witzig
26.08.2015 00:52 Offline | EMail | suchen | Freundesliste | Portal
Pages (3): « previous 1 2 [3] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Neues Thema | Antworten
Freidenker Community » Religionen, Ideologien und anderes Irrationales » Allgemeine Religionsthemen » Religion und Sexualität

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum