Freidenker Community
Go to the Main Page Go to portal Register Search Members List Team Members Frequently Asked Questions Dateiablage Linkliste
Freidenker Community » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 20 of 4,565 results Pages (229): [1] 2 3 next » ... last »
Author Post
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
26.10.2015 15:36 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


sehe ich nicht so. Es war zumindest unterhaltsam. Und die Gott-Show geht sicher weiter. Augenzwinkern
Thread: Religionsfreiheit
peter mitterstöger

Replies: 134
Views: 102,743
RE: Religionsfreiheit 26.10.2015 12:38 Forum: Allgemeine Religionsthemen


quote:
Original von Der Brunnen ohne Krug
quote:
Original von peter mitterstöger
natürlich, der Widerspruch Atheismus und Religion ist unübersehbar,

Hast du das Zitat aus der Richtlinie 2004/83/EG des Rates der Europäischen Union in meinem Posting weiter oben gelesen?

Dort steht wörtlich:
"Der Begriff der Religion umfasst insbesondere theistische, nichttheistische und atheistische Glaubensüberzeugungen, die Teilnahme bzw. Nichtteilnahme an religiösen Riten im privaten oder öffentlichen Bereich, allein oder in Gemeinschaft mit anderen, sonstige religiöse Betätigungen oder Meinungsäußerungen und Verhaltensweisen Einzelner oder der Gemeinschaft, die sich auf eine religiöse Überzeugung stützen oder nach dieser vorgeschrieben sind."^1

^1 http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexU...04L0083:de:HTML


ist mir egal, weil unwirklich.
Thread: Religionsfreiheit
peter mitterstöger

Replies: 134
Views: 102,743
RE: Religionsfreiheit 26.10.2015 12:14 Forum: Allgemeine Religionsthemen


natürlich, der Widerspruch Atheismus und Religion ist unübersehbar,
Thread: Religionsfreiheit
peter mitterstöger

Replies: 134
Views: 102,743
RE: Religionsfreiheit 26.10.2015 12:03 Forum: Allgemeine Religionsthemen


natürlich hat Matoo Recht. Es geht ums Geld. Eine anerkannte "Religionsgemeinschaft" bringt Geld.
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
26.10.2015 10:57 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


quote:
Original von webe
Europa ist ein Schmelztiegel aus verschiedenen Völkern, somit der Rassenwahn von Hitler und Co. unverständlich ist! Selbst die Germanen waren verschiedene Stämme, die wenige Gemeinsamkeiten hatten.
Aber diese Vielseitigkeit Europas ist auch ein Gewinn!


so ist es.
Heute ist Nationalfeiertag. Ich bin nicht übermäßig patriotisch, dennoch froh ein Österreicher zu sein.
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
25.10.2015 12:30 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


ist mir zuviel auf einmal.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
25.10.2015 11:39 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von Ramon
quote:
Original von webe
Ramon: Vorab hätte ich eine vernünftige Außenpolitik betrieben, Problemfelder wie Irak, Syrien, Libyien nicht erschaffen. Russland nicht durch MilitärÜbungen gereizt; versucht, Russland mit ins Boot zuholen: NATO, EU-Mitarbeit. Jene Staaten, die an die Krisenherde angrenzen und Flüchtlinge aufnahmen, massiv finanziell und materiell unterstützt. Den US-Hardliner die. Arschkarte gezeigt, ein Flüchtlingsteil aufgenommen und bestens versorgt!



Und denke mal, dass Du die Möglichkeiten der bundesdeutschen Außenpolitik weit überschätzt, und mit dieser Denkungsart auch den Fehler begehst, die Herren, die in den besagten Regionen und Ländern an der Macht waren und sind, unterbewertest.
Und dass Putin gereizt reagiert, kann ich nur zu gut verstehen, denn besagter Herr muss natürlich fürchten, dass er den Weg gehen muss, den schon Hussein, Mubarak, Gaddafi oder Assad beschritten haben. Und das nicht, wie er wohl selber denken mag, weil die bösen Amerikaner das so wollen, sondern deswegen, weil das Volk irgendwann womöglich nicht mehr mitspielen mag.


das kann ich fast unterschreiben.
Thread: Drogen
peter mitterstöger

Replies: 4
Views: 20,519
Drogen 25.10.2015 03:50 Forum: Bildung


die Gefängnisse sind voll mit Drogendealern und -nehmern.
Ich finde, jeder soll das selbst bestimmen. Alkohol und Nikotin sind nicht besser.
Thread: Gibt es den Österreichischen Staat noch?
peter mitterstöger

Replies: 27
Views: 16,254
RE: Gibt es den Österreichischen Staat noch? 24.10.2015 10:35 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von landlerin
Großteils kommen Muslime und zeigen sehr deutlich dass sie das sind, bleiben wollen und verlangen auch hier so leben zu können. Seltsamerweise scheint das gerade den größten Gegnern der RK überhaupt nichts auszumachen. Ich halte von der RK genauso wenig.
Landlerin


mich stört es nicht.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
RE: Merkel 24.10.2015 03:35 Forum: News und Diskussion


was hat das alles mit der Merkel zu tun? Augen rollen
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
24.10.2015 03:18 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


quote:
Original von Zsidkenu
quote:
Originally posted by nicolai
quote:
Original von Zsidkenu
Von absolut nichts kommt nichts, das ist fakt. Denn absolut nichts ist die absenz von jedwelchem seienden. Somit muss etwas immer da gewesen sein.

Worin Du irrst : was, beispielsweise, war vor dem "Urknall" ? War da was, oder war da nix ?
Wissen wir nicht.
Somit ist die ausschließende und quasidogmatische Behauptung, es müsse "immer etwas dagewesen sein" bestenfalls eine unverifizierbare Annahme, aber noch lange kein Faktum.


Es gab kein " vor " dem Urknall, denn es gab keine Zeit. Selbstverstaendlich musste etwas ausserhalb des Urknalls da gewesen sein, denn von nichts, kommt nichts. Gar keine frage.......somit stelle ich dies als metaphysisches fakt dar. Punkt.

http://reasonandscience.heavenforum.org/...-refute-atheism


tja, einerseits gab es keine Zeit und dann doch etwas. Ich habe da meine Theorie.
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
23.10.2015 18:25 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


quote:
Original von Matoo
Hallo,

FAHRT MAL NACH INDIEN ATHEISTEN!

Über das Thema "Gott" mit Atheisten zu sprechen ist genau sinnvoll wie mit einem Krokodil über höhere Mathematik. Lachen


war dort, hab fast eine Religion gegründet. Und dann ist der Bus gekommen.
Thread: Religionsfreiheit
peter mitterstöger

Replies: 134
Views: 102,743
23.10.2015 17:51 Forum: Allgemeine Religionsthemen


quote:
Original von webe
Obwohl eine Mehrheit der Bürger angeblich nicht religiös ist, will sie doch nicht die strikte Trennung von Kirche u. Staat!


vor allem strikt.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
RE: Merkel 23.10.2015 17:29 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von BlackWiddow
quote:
Original von peter mitterstöger
ich sehe, dass du ein Problem hastl


Wir werden bald alle nicht nur eins haben - darf ich mal daran erinnern, wie "gut und perfekt" bis jetzt die Integration von einigen hier geklappt hat?
Viele der Menschen, die jetzt die komischen Fler gewählt haben http://www.strategieanalysen.at/bg/isa_s...e_wien_2015.pdf sind nicht mehr die klassischen Verlierertypen, sondern die Leut, die angfressen sind von Lärm, Dreck und Präpotenz.
Wenn ihr einen Rechtsruck vermeiden wollt, dann verliert wenigstens nicht die Kontrolle über unser Staatsgebiet http://tvthek.orf.at/program/ZIB-1300/71...B-1300/10831894


ja, es wird einen Rechtsruck geben, da gebe ich dir Recht. Dennoch Herz vor Hirn.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
RE: Merkel 23.10.2015 14:59 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von peter mitterstöger
quote:
Original von BlackWiddow
quote:
Original von peter mitterstöger
quote:
Original von Matoo
Hallo,

Fr.Merkel hin oder her.In Österreich wäre es schön wenn es auch Politiker, nur annäherungsweise, wie Sie gäbe. Da gibt es wenigstens Bewegung. Happy und Bewegung tut Not und jede Bewegung ist gut. Der Zement wird in den Köpfen und Herzen der Menschen aufgerissen!

Hier gibt es nur Verteidiger des alten vorsinnflutlichen Ständesystems an der Macht, die sich in Demokraten umbenannt haben und Ihre Privilegien schützen und ausbauen wollen für die Ewigkeit. Augen rollen

Open borders! Risk to have some fun!

In unserem farblosen langweiligen vom Stillstand geprägten Pensionistenheim, namens Österreich, ist eine Auffrischung durch Menschen anderer Coleur dringend notwendig. Für mich gilt: Je mehr, desdo besser.

Da kommen keine Ungebildeten, da kommen fite gebildete,vorwiegend Syrer, aus der Wiege der Menschheit, mit vielen jungen Leuten und Kindern.

Da können sich die ewig Gestrigen und geistig Verirrten einsperren in ihre Behausungen oder zurück ziehen in das Pensionistenheim....gepflegt dann von den Einwanderen. Lachen

Ohne Kinder keine Zukunft! Jetzt kommen Sie! Endlich! Welcome! smile

Das Leben geht nicht rückwärts und hält sich nicht auf beim Gestern.


genau so seh ich es auch.


Und wir werden endlich mit einer neuen friedlichen Weltordnung beglückt, vielen Da
an die Kriegsparteien.


ich sehe, dass du ein Problem hastl


Aber es ist dein Problem.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
RE: Merkel 23.10.2015 14:58 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von BlackWiddow
quote:
Original von peter mitterstöger
quote:
Original von Matoo
Hallo,

Fr.Merkel hin oder her.In Österreich wäre es schön wenn es auch Politiker, nur annäherungsweise, wie Sie gäbe. Da gibt es wenigstens Bewegung. Happy und Bewegung tut Not und jede Bewegung ist gut. Der Zement wird in den Köpfen und Herzen der Menschen aufgerissen!

Hier gibt es nur Verteidiger des alten vorsinnflutlichen Ständesystems an der Macht, die sich in Demokraten umbenannt haben und Ihre Privilegien schützen und ausbauen wollen für die Ewigkeit. Augen rollen

Open borders! Risk to have some fun!

In unserem farblosen langweiligen vom Stillstand geprägten Pensionistenheim, namens Österreich, ist eine Auffrischung durch Menschen anderer Coleur dringend notwendig. Für mich gilt: Je mehr, desdo besser.

Da kommen keine Ungebildeten, da kommen fite gebildete,vorwiegend Syrer, aus der Wiege der Menschheit, mit vielen jungen Leuten und Kindern.

Da können sich die ewig Gestrigen und geistig Verirrten einsperren in ihre Behausungen oder zurück ziehen in das Pensionistenheim....gepflegt dann von den Einwanderen. Lachen

Ohne Kinder keine Zukunft! Jetzt kommen Sie! Endlich! Welcome! smile

Das Leben geht nicht rückwärts und hält sich nicht auf beim Gestern.


genau so seh ich es auch.


Und wir werden endlich mit einer neuen friedlichen Weltordnung beglückt, vielen Da
an die Kriegsparteien.


ich sehe, dass du ein Problem hastl
Thread: Gibt es den Österreichischen Staat noch?
peter mitterstöger

Replies: 27
Views: 16,254
RE: Gibt es den Österreichischen Staat noch? 23.10.2015 14:53 Forum: News und Diskussion


Panik ist unangebracht.
Thread: Der evolutionäre Gottesbeweis
peter mitterstöger

Replies: 201
Views: 99,827
23.10.2015 13:48 Forum: Wissenschaft und Weltanschauung


quote:
Original von Hinz
Interessante Frage, aber passt sie hierher?


Wir könnten natürlich zur Hypothese "Gott" auch die Annahme "ist erkennbar" und weitere Annahmen hinzufügen: "ist erkennbar ohne wahnsinnig zu werden".

Oder "Die Erkenntnis Gottes schließt das Verständnis des Unbegreifbaren ein, und führt somit nicht zu Wahnsinn".

Bei so vielen wenns, ist alles spekulativ.


und wo bleibt der Kunz? Lachen
Thread: Was hörst du gerade? Rubrik: Jazz
peter mitterstöger

Replies: 19
Views: 17,470
RE: Friedrich Gulda: Variationen über Light My Fire 23.10.2015 13:39 Forum: Büchertipps und Rezensionen, Filme und Kritiken, Kunst und Kultur


genial, so wie Gulda immer war.
Thread: Merkel
peter mitterstöger

Replies: 72
Views: 36,233
RE: Merkel 23.10.2015 13:35 Forum: News und Diskussion


quote:
Original von Matoo
Hallo,

Fr.Merkel hin oder her.In Österreich wäre es schön wenn es auch Politiker, nur annäherungsweise, wie Sie gäbe. Da gibt es wenigstens Bewegung. Happy und Bewegung tut Not und jede Bewegung ist gut. Der Zement wird in den Köpfen und Herzen der Menschen aufgerissen!

Hier gibt es nur Verteidiger des alten vorsinnflutlichen Ständesystems an der Macht, die sich in Demokraten umbenannt haben und Ihre Privilegien schützen und ausbauen wollen für die Ewigkeit. Augen rollen

Open borders! Risk to have some fun!

In unserem farblosen langweiligen vom Stillstand geprägten Pensionistenheim, namens Österreich, ist eine Auffrischung durch Menschen anderer Coleur dringend notwendig. Für mich gilt: Je mehr, desdo besser.

Da kommen keine Ungebildeten, da kommen fite gebildete,vorwiegend Syrer, aus der Wiege der Menschheit, mit vielen jungen Leuten und Kindern.

Da können sich die ewig Gestrigen und geistig Verirrten einsperren in ihre Behausungen oder zurück ziehen in das Pensionistenheim....gepflegt dann von den Einwanderen. Lachen

Ohne Kinder keine Zukunft! Jetzt kommen Sie! Endlich! Welcome! smile

Das Leben geht nicht rückwärts und hält sich nicht auf beim Gestern.


genau so seh ich es auch.
Showing posts 1 to 20 of 4,565 results Pages (229): [1] 2 3 next » ... last »

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH | Impressum